Blogheaderimage

5 einfache Tipps für scharfe Handy-Fotos

So bekommst auch du gestochen scharfe Motive hin

Tipps scharfe Handy Fotos

5 einfache Tipps für scharfe Handy-Fotos

Wir alle bewundern sie, die tollen unverwackelten Fotos auf vielen Websites, Instagram- und Facebook-Accounts. Durch das geringe Eigengewicht der Smartphones und der schmalen Haltefläche ist es aber oft schwierig, scharfe Motive hinzubekommen. Da auch ich recht häufig mit dem Smartphone fotografiere, hier meine 5 einfachen Tipps für gestochen scharfe Handy-Fotos:

1. Nutze ein Stativ für dein Smartphone

Stative für ein Smartphone? Sowas gibt´s doch nur für große Digitalkameras! Weit gefehlt. Auch für Handys gibt es passende Stative. Einfach Handy einklemmen und auslösen und schon wird die Aufnahme perfekt scharf. Manche Stative sind extra für die schmalen Handys entwickelt worden. Andere lassen sich fast überall positionieren und anklemmen.

2. Halte die Luft an

Nein, kein Witz! Stelle dich stabil und möglichst in einer sicheren Standposition vor dein Lieblingsmotiv. Wähle den Fotomodus, visiere das Motiv an und hole tief Luft. Mach´s wie die Sportler beim Biathlon. Luft holen, fokussieren und abdrücken. Anschließend darfst du dann auch wieder richtig entspannt durchatmen.

3. Stütze dich ab

Sichere deine Position, in dem du dich irgendwo fest abstützt oder anlehnst. Stabilisiere dich, in dem du entweder den Ellenbogen oder deine Schulter an sicheren Standpunkten abstützt. Hauswände, Bäume, Stühle, egal was, suche dir eine passende Fixierung für deinen „Fotoarm“.

4. Stütze dein Handy ab

Fixiere dein Handy auf einem sicheren Untergrund. Entweder auf der Längs- oder Querseite, je nach Bildformat. Stelle es hochkant ab, drücke es leicht mit der oberen Kante auf den Untergrund und drücke mit dem freien Finger auf den Auslöser. Natürlich sollte der Untergrund sauber und trocken sein. Sonst gibt es am Ende Probleme mit der Ladebuchse deines Handys!

5. Schalte den Selbstauslöser ein

Der Tipp klappt für sich alleine, als auch in Kombi mit den anderen Tipps für scharfe Handy-Fotos. Du vermeidest die meisten Verwackler während des Auslösens, wenn du den Selbstauslöser aktivierst. Viele Smartphones bieten kurze Timer für die Foto-Selbstauslösung. Und somit gelingen auch schärfere Fotos.

 

Du fotografierst häufiger mit dem Smartphone? Hier findest du weitere Tipps zum Fotografieren mit dem Handy.

 

Image Credit / Bildquelle: pexels.com / Oleg Magni


Zum Fotoshop

Fotoshop bei pictrs.com
Add Comment

zwanzig + 20 =

Newsletter

NEWSLETTER